Teddybärkrankenhaus 2016

Liebe Kinder, Eltern, Erzieher und Interessenten des Teddybärkrankenhauses,

die Sprechstunde 2016 ist schon wieder vorbei und wir freuen uns schon auf 2017!

Alle Bilder von 2016 gibt es hier: Klick mich.

Unser diesjähriges Obärärzte-Team begrüßt euch!

Das medizinstudentische Organisationsteam der Obärärzte vom Teddybärkrankenhaus Rostock
 

Das Teddybärkrankenhaus ist ein gesundheitspädagogisches Projekt, welches Kinder im Kindergarten-& Vorschulalter spielend an die alltäglichen Themen Gesundheit, Kranksein und den Arztbesuch heranführt.

>Gemeinsam möchten wir unseren kleinen Besuchern die Angst vor dem Arzt nehmen und ihnen zeigen wie interessant und wertvoll Körper und Gesundheit sind.<

Einmal jährlich veranstalten wir dazu eine einwöchige Sprechstunde in den Räumlichkeiten der RoSaNa der Universitätsklinik Rostock, wo wir Kinder mit ihren erkrankten Kuscheltieren empfangen.

 

Die Hymne des Teddybärkrankenhauses (Zum Liedtext):

Zusammen mit Herrn Rolf Zuckowski haben wir ein tolles Lied für euch produziert. Habt Spaß und tanzt mit – lernt den Teddy-Tanz!!!

Herrn Zuckowski danken wir im Besonderen für seine Unterstützung. Hier ist eine kleine Nachricht von Ihm für uns alle:

Liebes Teddy-Team!
Mit dem neuen Teddybärenlied ist Euch eine beeindruckende Version von „Wir sind Kinder“ gelungen. Der Geist meiner Urfassung strahlt kräftig durch Euren fantasievollen Text hindurch. Kinder sind und bleiben „Der Stoff aus dem die Zukunft“ ist. In Eurem Text hat das Wort „Stoff“ nun eine doppelte Bedeutung erhalten und der Text ist damit näher an den Kindern als je zuvor. Ich wünsche dem Teddybären-Krankenhaus eine gute Zukunft mit Patienten, Ärzten und Pflegern, die vielleicht auch vom Geist diese Liedes beseelt, den Kinderseelen immer nahe bleiben und ihrem Körper helfen, die Dingen des Lebens mit allem Auf und Ab neu zu meistern.
Rolf Zuckowski

Rolf in der Wiese

 

Aktuellen Nachrichten aus dem Teddybärkrankenhaus erfahrt ihr unter der Rubrik Teddynews!

Mehr Informationen für Besucher finden Sie unter der Rubrik Eltern & Erzieher.